Liturgischer Singkreis

Projektbezogene Proben finden nach Rücksprache meinerseits mit dem Pfarramt St. Maria im Kolpinghaus bzw. den Gemeinderäumen oder der Kirche der katholischen Kirche St. Maria, Markgräfler Strasse 3, 79576 Haltingen, Weil am Rhein, statt.

Bitte melden Sie Sich bei Interesse. Willkommen sind Menschen, die Freude haben sich mit dieser alten Musik intensiver auseinander zu setzen.

Repertoire

Proprium-Stücke des gregorianischen Chorals: Introitus, Graduale, Alleluia/ Tractus, Communio des zurückliegenden Sonntags; vereinzelt auch Ordinarium-Stücke, Hymnen, Sequenzen. Alle Stücke finden sich im "gregorianischen Gesangbuch" Graduale Triplex, das zur Verfügung gestellt wird. Das Graduale Triplex enthält die vierzeilige Quadraturnotation und typischerweise zwei Neumentraditionen. Gregorianische Stücke vertonen lateinische Bibel-Ausschnitte und Kombinationen daraus in einzigartiger und meditativer Weise.

Hintergrund
Als Laie war ich jeweils einige Jahre Mitglied in der Choralschola des Richard-Strauss-Konservatoriums München, Leitung Fr. Gregor Baumhof und der Choralschola der Hochschule für Kirchenmusik Dresden, Leitung Stephan Seltmann; auch habe ich in der Vergangenheit bereits viele Jahre, meist allein, in Wortgottesdiensten unter der Woche gesungen.